Login / Registrieren
Willkommen im Handy-Kaufberatung Forum

# 6

farbentaub
online

Nur noch ca. drei Stunden und dann hast Du Wochenende? Ist das der Rentner-Bonus? Ich muss noch etwas länger ausharren.

Ich habe noch etwa 1400 MS-Dollar. Eigentlich wollte ich die in Tetris Evolution stecken. Bis ich herausfand, dass es sich um eine richtige Kaufversion handelt. 30 Euro wollen die dafür haben! Wenn das Prinzip auch auf andere Klassiker abfärbt, kann man den Arcade-Bereich gleich schließen.
# 7

xbrtll
offline

Pitch Perfect

Naja, gegen die Story ist ja der durchschnittliche Action-Streifen noch tiefgründig. Aber darum geht es ja eigentlich auch nicht. Ich fand ihn sehr unterhaltsam und musikalisch super.

Mir ist allerdings ein Rätsel, was sich die FSK bei ihrer Einschätzung ohne Altersfreigabe gedacht haben mag. Setzt man darauf, dass die zu jungen Zuschauer (was immer das genau heißen mag) die Liedtexte und Anspielungen schlicht nicht verstehen? Ich habe zugegebenermaßen keine Ahnung, wie die deutsche Synchro ausgefallen ist, aber das kann man unmöglich (hoffentlich) alles komplett "entschärft" haben.
# 8

dweezzu
offline

Ach, ganz vergessen:
Fight Night Round 3, King Kong und RS:V für insgesamt 57,- Euro bestellt.

FN3 und KK bei Neckermann.de (20-Euro-Gutschein-Code "J764", pro Person nur einmal einlösbar, d.h. King Kong hat meine Mudder bestellt )

RS:V bei einem Hong-Kongnesen über eBay.
# 9

dweezzu
offline

Ich habe gerade die Crackdown-Demo gezockt.

Es ist ziemlich cool. Man verbessert mit der Zeit seine Fähigkeiten (Springen, Kraft, Schießen, Fahren..) und kann somit später mehr und mehr Unsinn anstellen. So ist man durch etwas Übung in der Lade sich spiderman-ähnlich von Dach zu Dach zu bewegen, kann später sogar ganze Autos als Wurfgeschosse nutzen (anstatt kleinerer Fässer und so zum Anfang).

Das Spielprinzip ist schon ziemlich GTA-like. Du hast in der Stadt Bewegungsfreiheit und musst von A nach B fahren, um X zu töten. Außerdem gibt es noch kleine Rennen in denen du eine gewisse Anzahl von Checkpunkten auf verschiedenen Dächern in einer bestimmten Zeit erreichen musst, um deine Agilitäts-Werte zu verbessern. Das Gleiche gibt es dann noch mal mit Fahrzeugen für das Fahr-Können.

Ich fürchte, dass es (zumindest mir) im Singleplayer zu schnell langweilig würde. Wie es sich im MP verhält, muss man noch abwarten. Könnte natürlich ganz lustig sein als Gejagter von Dach zu Dach zu flüchten oder den Verfolger mit einem gekonnten Auto wurf zu überraschen.

Number
offline

@ashdevil77

Ich weiß, wie man Morrowind/Oblivion spielen kann, aber ich habe keine Zeit und auch keine Lust, 200 Stunden mit einem Spiel zu verbringen, denn so toll und abwechslungsreich sind die Nebenquests nun auch wieder nicht, daß man die alle spielen muss. Zudem sind mir Belohnungen, die nicht notwendig sind um ein Spiel zu schaffen eigentlich ziemlich egal. Ich habe mich in Morrowind hinterher nur noch gelangweilt, zumal dort auch die Hauptquest absolut fade war (meine Meinung). 200 Stunden "Gehe nach A, hole Gegenstand B, dann laufe nach C und bringe es Person D!" geht mir irgendwann halt auf den Sack.
Ich weiß nicht mal, ob ich Oblivion überhaupt durchspiele, denn gestern war es mehr die Langeweile, die mich dann dazu trieb es doch mal anzufangen und ein bisschen Sightseeing zu machen. Mir ist die Welt nach wie vor ein wenig zu steril und ich halte Gothic 1 und 2 immer noch für die athmosphärischeren Spiele, auch wenn man die nicht direkt vergleichen kann. Gothic 3 wurde ja leider durch Größenwahn der Entwickler und offensichtlich fehlende Betatests völlig versaut und ist somit imho nicht mal einen Blick als 5 Euro-Game mehr wert.

Spiele und Konsolen kaufe ich meistens vor Ort(Service), könnte ja immer mal sein, das es bestimmte Angebote oder Aktionen gibt, gerade jetzt so kurz vor dem heiligen Fest
Großer Fehler, meiner Meinung nach. Ich war gestern auch mal beim MM, brauchte noch eine Audio-CD und habe mal die ach so tollen Angebote durchgestöbert. Für die 360 nicht ein Game runtergesetzt, sogar im Gegenteil. War kürzlich TDU noch für 55 Euro zu haben, wollten die gestern 64 Euro. Kameo nicht als Classic vorhanden, nur als "normale" Verison und nach wie vor für 59 Euro, TR Legend für 40 Euro. Gibt´s alle Titel trotz Versandkosten im Internet erheblich billiger und werden daher von mir schon seit Jahren nicht mehr vor Ort gekauft.

0RoadRunner9
offline

@ Number666

Die Steuerung empfand ich beim Krampf gegen Quallbumnix -um es vorsichtig auszudrücken- schon etwas gewöhnunsbedürftig. Nach dem x-ten Versuch konnte ich zwar den alten Schweden von seinen Tentakeln befreien. Hinterher aber zu behaupten, es war kinderleicht, träfe nicht des Pudels Kern. Ich für mein Teil hatte so meine Schwierigkeiten einerseits den braunen Nasenbär in die passende Stellung zu dem explodierenden Grünzeug zu bringen und andererseits den Wasserpritzer in die richtige Schußposition auf die Fühler.

Naja, aber vermutlich habe ich mich auch nur zu dämlich angestellt ...

Man könnte glauben, dass verschiedene Versionen von GoW existieren. Mit Durchrennen kam ich auf lässig nicht weit.
Also bei mir war mit Durchrennen auf lässig auch nichts, sonst habe ich schneller das Zeitliche gesegnet als mir lieb war ...

MfG
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2

Eigentlich super...
ABER: Wenn man schon 2 Filme macht um alles möglichst detailreich zeigen zu können (und um möglichst viel Schotter einzufahren ) dann müsste man ja eigentlich auch den Film genau nach dem Buch richten.
Man merkt das aber nur an Kleinigkeiten, deswegen...

9 von 10 Punkten

Number
offline

Echte Gitarre? Und welche Musikrichtung spielst du?
Heavy Metal, sämtlicher Stilrichtungen, aber halt "echten Metal", nicht diesen Numetalmurks.

Zu GTA nochmal: Mafia war von Anfang an cool erzählt, bei GTA (auch SA) einfach nur grottig, langweilig und dermassen uncool (stehe absolut nicht auf diesen Gangstermist - Hey Bro´, ....), daß es wohl eher die MTV-Generation begeistert hat, mich schlicht nicht.

Walez
offline

Zitat von Buggy2:
"Heroes" da ist ja Dr. House spannender.
Da hast du, auf Staffel 2-4 bezogen, leider recht - zu vorhersehbar, zu uninspiriert, frei nach dem Motto "die Macher bemühten sich sehr". Da ich jedoch die Charaktere ziemlich sympathisch finde, blieb ich hängen und beende nun auch das "stark begonnen, aber auch stark nachgelassen" Drama...

dweezzu
offline

Nochmal Rückmeldung:
RS:V SP- und MP-Demo gespielt. Ziemlich geil, aber Taktik-Shooter werden in diesem Leben wohl nicht mehr mein Genre. Hätte ich die Kohle über, ok. Aber es hat mich nicht so umgehauen, dass es mir das elendige, leider notwendige Sparen wert wär.

GoW verzögert sich um eine Woche, aufgrund hoher Nachfrage. Aber wenigstens kriege ich es nicht doppelt.

Und PES6 habe ich endlich online gespielt. Sofort das erste Spiel war extrem laggy und ich war schon vollkommen enttäuscht. Danach liefs ganz flüssig, aber ich hatte in zwei oder drei Spielen Verbindungsabbrüche. Letztendlich (habe jetzt acht Spiele gemacht) lief es aber noch vernünftig und ich konnte meine Siegesserie starten (vier Stück bis jetzt ).

Außerdem muss ich immer noch Kameo zu Ende bringen, habe aber keine Lust es einzulegen, weil ich beim Endkampf bin, der halb unter Wasser stattfindet (und ich Unterwasser-Levels per se hasse).

2006 war's das also mit Spielekaufen (außer evtl. Zelda:PH für den DS, das sollte doch noch 2006 kommen?!) und ich freue mich auf etliche Oblivion- und GoW-Stunden.

Walez
offline

Bei einem Film wie Avatar, der wirklich dafür ausgelegt ist, kann ich nichts gegen einwenden. Besteht der 3D-"Effekt" jedoch nur aus Vorder- und Hintergrund und verschluckt als "Ausgleich" Farben und Kontraste, verzichte ich liebend gerne auf diesen Pseydo-3D-Mist und unglücklicherweise ist da bei den meisten 3D-Filmen so... Schön, das die 2D-Brillen das Bild wieder "normalisieren", nur meine Farben und Kontraste bekomme ich dadurch auch nicht zurück...
Geändert von Walez (02.05.2011 um 09:20 Uhr)

Number
offline

Naja, wenn ich einfach nur splattern will, dann schmeiß ich mir House of the Dead 2 in die DC, pack die Lightgun aus und lege los. Das macht sicher wesentlich mehr Spaß (mir jedenfalls).
Die "Tötungsarten" der Zombies hat man doch nach spätestens 30 Minuten eh alle gesehen und dann ist es einfach nur noch dröge und danke, daß du das Tearing angesprochen hast.

Ridge Racer 6 soll übrigens konstante 60 Frames haben und kein Tearing, es geht also.

Condemned habe ich übrigens jetzt auch gepeilt, denke aber, daß sich im Hauptgame auch nicht wirklich mehr tut als in der Demo, daher brauche ich das wohl auch nicht, zumal sich mir die Logik nicht erschliessen will, wieso da überall Psychopathen rumrennen, die einen gleich umlegen wollen und das zu hauf. Dabei hat´s erst wirklich Spaß gemacht und auch ein wenig gegruselt, aber nach dem 3. oder 4. Psycho war dann bei mir die Luft raus.
Bin ich einfach nur zu anspruchsvoll?

Wie vorher irgendwo erwähnt: Kameo kommt die Tage als Classic und dann habe ich erstmal ein feines Game. TR 6 darf von mir aus auch auf die 30 Euro fallen und am besten NFS MW auch noch, dann arrangiere ich mich sogar mit den Ruckeleinlagen, denn Test Drive wird mich nicht motivieren, bedaure. Wenn ich da schon wieder von 1 oder 2 Stunden Rennen lese, dann brauch ich das schon nicht. Komm jetzt bitte nicht mit "man muß ja nicht ...), denn wenn ich ein Game kaufe, dann möchte ich es auch eigentlich komplett durchspielen.

smolos
offline

Don Jon
Recht gelungenes Regie-Debüt von Joseph-Gordon Levitt, der als pornosüchtiger John auf der Suche nach der echten Liebe einen coolen unterhaltsamen Film auf die Beine gestellt hat. Wenn man sich an der hervorstechenden Porno-Aufmachung (Slang und Bildmaterial) nicht stört und hinter die Fassade blickt, erwartet einen eine recht liebenswürdige Geschichte über die Partnersuche in der heutigen Zeit. Und Tony Danza als Vater ist der Hammer!

Marvel4
offline

Am Wochenende hab ich mir The Dark Knight angeschaut.
Der Film war anfangs extrem langweilig, in der zweiten Hälfte wurde es aber viel besser.
Die Story macht größtenteils keinen Sinn und trotz der Länge des Films bleibt leider vieles ungeklärt.
Insgesamt fand ich ihn zwar in Ordnung, aber ich kann absolut nicht verstehen, wie man ihn als "Meisterwerk" oder sogar "Bester Film aller Zeiten" bezeichnen kann.

Ich gebe ihm 7 von 10 Punkten.

TheDaywalker
offline

ich habe am Wochenende "Ninety Nine Nights" weitergespielt und bin richtig begeistert! Es macht mehr und mehr Spaß. Um den Charakter hochzuleveln muss man verschiedene Level mehrfach spielen. Gleiches gilt, wenn man alle Level mit einer A-Wertung beenden möchte. Aber auch beim 5., 6. und 7. Mal machen die Level noch viel viel Spaß. Ich schätze mal, dass ich insgesamt 30 Stunden brauchen werde bis ich ganz durch bin. Da haben sich die 30€ mehr als gelohnt. Trotz des eintönigen Gameplays gibt´s von mir bisher eine 9 von 10 für das Spiel!

TheDaywalker
offline

ich habe am Wochenende "Ninety Nine Nights" weitergespielt und bin richtig begeistert! Es macht mehr und mehr Spaß. Um den Charakter hochzuleveln muss man verschiedene Level mehrfach spielen. Gleiches gilt, wenn man alle Level mit einer A-Wertung beenden möchte. Aber auch beim 5., 6. und 7. Mal machen die Level noch viel viel Spaß. Ich schätze mal, dass ich insgesamt 30 Stunden brauchen werde bis ich ganz durch bin. Da haben sich die 30€ mehr als gelohnt. Trotz des eintönigen Gameplays gibt´s von mir bisher eine 9 von 10 für das Spiel!

Number
offline

Rolle = Rollentrainer für´s Bike, also mit Fahrrad davor, so wat also:



Klar ist auch da größer intensiver, aber es reicht aus. Ich denke, der Acer ist für knapp 200 Euro bezahlbar und eine gute Alternative.
Gerade am 19" CRT mal gemessen: 20.5 cm sichtbare Bildhöhe, da die meisten 360-Games ja keine 4:3 Ausgabe mehr haben.

ashdevil77
offline

Ja die haben ma wieder wie immer keinen Plan, ich hatte mir letztens auch mal nen W-Lan Router geleistet, da ich mich auch eher selbst entscheide hatte ich die richtige Wahl getroffen, ein D-Link für 40 Euro, PSP online, X-Box 360 online, und PC online, und sogar drei Wünsche aufeinmal selbst erfüllt, ohne große Probleme und ohne großen Plan

Am besten ist es echt immer in kleinen Computerläden eine zweite Meinung einzuholen, und oft haben die die besseren Lieferanten, in meinem Fall hatte ich mir auch einige Sachen günstig bestellt. Und wenn man Stammkunde ist bekommt man auch mal etwas geschenkt, z.B. Kabel oder auch mal ein Diskettenlaufwerk

Number
offline

Schreibe ich Leuten gerne, die immer die teuerste Hardware haben müssen, obwohl für diese im PC-Bereich niemals optimiert programmiert wird und 60% der Leistung in der Luft verpuffen.
Wenigstens verzeiht so eine Hardware schonmal ´ne miese Konfig. Fällt da ja kaum auf, wenn der Rechner 20% langsamer läuft. Das wird dann das Hyperthreading schon richten.

Walez
offline

(Threadstarter)
Achja, auch wenn es eigentlich keinen Sinn macht, auf die Gamerscore-Punkte zu schielen *g*, sie sind in Test Drive so gut verteilt, das man sie fast beiläufig mitnimmt. Gleich zu Beginn gibt es einen spielerischen Anreiz, der ein gerade zu zwingt, in die Welt von TDU einzutauchen ---> finde alle Autohäuser, um Motorräder kaufen zu können.

dweezzu
offline

Xbox Kompabilitätsliste stark erweitertet

Unter anderem:
Conker: Live and Reloaded (habe ich, noch ungespielt)
Shenmue II (habe ich, noch ungespielt, nur leider stark verkratzt...eBay-Kauf)
Fahrenheit (habe ich, noch ungespielt)
Psychonauts (habe ich, aber wie gesagt mitlerweile durch, TOP-Spiel)
Scarface
Splinter Cell - Double Agent

http://#/news.php?id=3313

Yeehaa...now that's great news.

Und nochmal zu Arcade: Ja, Uno ist cool. Alles andere war vielleicht sogar ganz nett, aber ich hatte nie das Gefühl, dass ich das jeweilige Spiel öfter spielen würde. Also war es mir das Geld nicht wert.

Viel Spaß mit Psychonauts, Walez. (Kriegt man ja schon fast geschenkt, 10,99 Euro [+ Versand] bei der Spielegrotte)

Walez
offline

Wer ist Hanna

Verträumt & actionreich definitiv, doch spannend leider nicht immer. Der Hauptdarstellerin gelingt eine ausdrucksstarke Darbietung und Cate B. darf mal wieder richtig schön böse sein, doch hat der Film leider seine Längen und bietet zum Ende hin ein maues, fast unspektakuläres Finale.

7 von 10 "ich weiß wer Hanna ist"

Edit: Montag - Hangover 2 - Punkt
Geändert von Walez (09.06.2011 um 21:04 Uhr)

Hoover
offline

@Number:

Nach ein paar Minuten Lesefehler? Sofern die DVD nicht völlig verdreckt war, würde ich mir auch ernsthaft überlegen die Konsole umzutauschen. Normal klingt das für mich nicht. Hat der RoadRunner ja gerade auch geschrieben.

Aber wie Walez schon sagt, saug dir erstmal die Patches über XBox Live und dann probiere es in aller Ruhe nochmal. Wenn deine Frau erst die Arcade Games für sich entdeckt, hat ist es sowieso zu spät für einen Umtausch.