Login / Registrieren
Willkommen im Overclocking Forum

farbentaub
online

Moin!

@gtr: Da Far Cry damals ein spielerischer Witz war, denke ich nicht, dass Crytek mit Crysis das Rad neu erfinden wird. Auch wenn das jetzt etwas voreingenommen klingt. Oder spricht da nur der DX10-Neid? Für das Geld, das mich ein DX10-System kosten würde, bekomme ich ja schon eine PS3. Oder eben etliche Spiele für meine Box. Da fällt die Entscheidung nicht schwer ...

ashdevil77
offline

Zum Oblivion ADD ON hier mehr, http://#/ , erste Bilder beeindrucken mich jetzt schon sehr.

Das mit dem Zitat lieber Walez ist deckungsgleich mit der aktuellen Lage, wann werden diese schlauen Psychologen, Politiker und wer sonst noch merken, das das Potenzial was mitgebracht wird schon in den Leuten steckt, und nicht erst durch Spiele erzeugt wird. Außerdem wenn man einem Kind immer alles verbietet, so wird es über die Grenze gehen, weil wir nunmal so veranlagt sind, der Reiz fehlt wenn es erlaubt ist, und darum gehts doch oder ?

Walez
offline

(Threadstarter)
Da ich mir das Line Up aber vor dem Kauf angesehen habe...und so weiter
Danke Hoover, mal wieder die passenden Worte gefunden. Eldiablo, wie blauäugig kann man sein? M$ hat nie einen Hehl daraus gemacht, das es ein Start-Lineup gibt, welches ca. 15 Titel beinhaltet, die zugegeben nicht jedermann gefallen muss (Fifa, NBA und Co sind in der Tat Fortsetzungen, die die Welt nicht braucht, jedoch spricht nichts gegen eine Fortsetzung der Spielereihe, wenn neben der Optik auch alles andere stimmt ). So eine Anzahl und auch Vielfalt von Spielen sind bei einem Konsolenstart nicht gerade üblich. Desweiteren sind die Titel durchaus ansprechend und abwechslungsreich. Ein Problem für dich natürlich, wenn dir die Genres nicht zusagen...oder die EA-Reihe in den Optionen und Spielmodis stark beschnitten ist. Solche Anfangsschwierigkeiten sind also nicht unüblich und gab es auch damals beim Erscheinen der PS one oder 2. Deswegen eine Konsole auf dem "Müll" zu werfen oder verteufeln, weil man die Releaseliste überblättert hat und mit dem derzeitigen Angebot nicht ganz zufrieden ist, halte ich persönlich für beep *lol*.

bye bye

ashdevil77
offline

Herzlichen Glückwunsch
Sie haben mal wieder die richtige Entscheidung getroffen, ich glaube auch das im Moment alles für die Box spricht, sie bekommt nächste Woche ein großes Update wo auch die Vista Pc´s gekoppelt werden, spieletechnisch und auch online technisch gibts für fast jedes Spiel viele viele internationale Gegner, hat auch seine Reize und zu dem manchmal richtig lustig.

Wenn du Shooter liebst dann sofort Gears of War mitbestellen, es kommen wohl heute neue Multiplayer Maps heraus, kosten zwar ein wenig 800 Points, aber ich denke diese 9,30 Euro lohnen sich aufjeden Fall. Und das Spiel macht so viiiiiiiiieeeeeeeeeeellllll Fun.
Für online Gaming kenne ich nichts besseres und gemütlicheres wie die X-Box 360, mich ärgerts zwar ein wenig das das Abo 60 Euro kostet, naja aber wenigstens müssen die PC Besitzer das wohl auch locker machen.
Sobald man das erste mal online geht wird man sofort in den Bann von x-box live gezogen

Noch ein Tip wenn du Burnout liebst kaufe es dir, es ist günstig zu haben, und auch online finde ich es ziemlich gut.

Marvel4
offline

Zitat von Hinnerk1964:
Wir haben kürzlich mal wieder "Blues Brothers" ausgegraben.
Schon "gefühlt" 100 mal gesehen, immer wieder gut.
Hinnerk

-Das hat 'nen Bullenmotor, auf 350 PS aufgeblasen. Hat Bullenreifen. Bullengetriebe. Bullenstoßdämpfer. Das is'n Modell, das vor Katalytischen Konvertern gemacht wurde, läuft also mit Normalbenzin. Was sagst Du jetzt, ist das das neue Bluesmobil?
-Der Zigarettenanzünder ist im Arsch.

Walez
offline

Source Code
Ganz grosses "HMMM"! Der Film hat durch aus unterhalterisches Potenzial und verfügt über ein gewissen Spannungsbogen, doch meine Erwarungshaltung war definitiv zu gross, die Stereotype zu zahlreich, der Bösewicht zu schnell ausfindig gemacht und der Schluss enttäuschend. Es gibt, ähnlich wie in AI- Künstliche Intelligenz, einen Point of No Return, wo der Abspann hätte kommen müssen, doch diesen hatte SC bedauerlicherweise versäumt und aus einem bitter-süssen und halbwegs realistischen Schluss wurde eine naive, äusserst simpel gestrickte Schmonzette. Schade um das Potenzial, welches Mr Moon durchschimmern lässt, aber so gibt es nur

5 von 10 süssen "Ich habe deinen Ratschlag befolgt"

dweezzu
offline

Ich hoffe mal, dass meine Box noch in der Garantiezeit kaputt geht und ich eine neue mit leisem Laufwerk kriege.

GoW: Ich denke, ich bin fertig mit dem Spiel. Gestern nacht habe ich es mit einem Kumpel auf Wahnsinnig beendet. Der Raam war aber wirklich ein harter Brocken. Ich werde mir den Online-MP nochmal ansehen, aber letzte mal fand ic es jetzt nicht soo geil. Die Einzelspieler-Erfolge habe ich somit bis auf "10 mal 3 auf einen Streich" auch alle. Geiles Spiel, mit dem ich viel Spaß hatte.

Arcade: Worms dauert und dauert. Mittlerweile habe ich sogar Punkte gekauft und konnte nicht widerstehen 800 davon gegen Poker einzutauschen. Nach einem ersten Blick auf die Erfolge des Spiels (ja, ich befasse mich irgendwie relativ viel damit, auch wenn ich nicht der Hardcore-GS-Jäger bin, der Gott weiß was für Aktionen nur für ein paar Punkte startet) musste ich feststellen: Ein Erfolg ist es, jede Art von Blatt gehabt zu haben (incl. Royal Flush! ).

Walez
offline

(Threadstarter)
Ich glaube, den D-Link W-Lan Router hatte ich auch in den Händen, aber halt auf Wireless keinen Wert gelegt *okay, ausser beim Pad, Tastatur, Mouse & Headset *. Toll, das er problemlos funktioniert (top) - du bist mit der 360 über den W-Lan Adapter Online?
Auf jeden Fall gebe ich dir recht, meistens *kann natürlich auch aus der Euphorie heraus geschrieben sein * sind die kleinen Läden besser und fachkundiger. Trotzdem geniesse ich die Vielfalt, die MM und Saturn anbieten, trotz fehlender Fachkompetenz. Übrigens gibt es derzeit Ice Age 2 (Steel Box)+Robots für 10 Euro...hust

Walez
offline

(Threadstarter)


Den "Baum-Kampf" gab es in der Demo, was mich "letztendlich vor einem Kauf" abhielt - hatte es nicht kapiert, obwohl ich mich an die Anweisungen hielt.

Lego Star Wars 2: nettes Spiel, aber keine Vollpreis-Empfehlung. Die Optik ist hochaufgelöster, die Steuerung okay, die Zwischensequenzen sind humorvoll, aber das Leveldesign leider wenig abwechslungsreich.

Seltsam, am Freitag war "Eragon" noch downloadbar, wurde aber zwischenzeitlich wieder vom Marktplatz genommen. Aber keine Sorge, ihr habt nichts verpasst (hmmm sage ich jetzt mal einfach so). Die Grafik erinnert stark an EA's "HdR - Der letzte König" und war durchweg unansehnlich. Die Steuerung einfach nur überladen und die Kämpfe ödeten sehr schnell an. Eine Szene war "besonders witzig". Ihr müsst mit eurem Helden eine Brücke entlanglaufen, die in den Hintergrund führt. Nun denkt man, das die Kamera heranzoomt oder mitgeht, doch weit gefehlt - der Chara wurde immer kleiner * * und dazu musste man noch Kämpfe austragen. Die Kamera war übrigens fest. Auch "geil" war es, das dein Mitstreiter, der volle Energie besaß, die roten Energiekugeln einsammelte, während man auf dem Zahnfleisch kroch und kurze Zeit später starb - wirklich schlampig programmiert.

Aber schön zu sehen, das auch Spiele programmiert werden, die man sich nicht für die 360 kaufen muss!!

Marcello95
offline

Habe jetzt nicht alles in diesem Thread gelesen, aber sein wir mal ehrlich, es wird doch nicht nur in dieser Branche sehr viel voneinander abgeschrieben, wenn die Firma A ein Auto mit ver Rädern baut und Firma B nur eines mit drei Rädern baut, wird sich wohl kaum einer das von B kaufen (logisch, es kippt viel leichter), von daher muss B schauen, wieso sich das von A eben besser verkauft und es sind die vier Räder, also fängt B dann natürlich auch an, ein Auto mit vier Rädern zu bauen...
Und Apples iPad war ja auch keine wirklich neue Erfindung, es kombinierte aber beispielsweise ARM-CPUs (konnten sich vorher gegen die stromdurstigeren, aber viel stärkeren Atoms in Netbooks nicht durchsetzen) mit Flash-Speicher und einige Dinge noch (Multitouch) erstmals in einem Tablet, so wurde es jedenfalls mal in einem CHIP-Heft von 2011 dargestellt, alleine konnten sich diese Ideen nmlich nicht durchsetzen, sie trafen dann im iPad aufeinander und sind in dieser Geräteklasse inzwischen unverzichtbar geworden.

Number
offline

Uh, hab mir eben das VGA-Kabel geholt und an die 19" Röhre angeschlossen.
Das ist jetzt definitiv Next-Gen-Feeling, jawoll. Läuft imho sogar flüssiger als PAL, kann das sein?
Werde mich dann jetzt auch erstmal mit PGR3 auseinandersetzen, denn 55 Eus finde ich (angesichts der USA-40$-Geschichte) für TDU momentan zu viel, zumal mir in der Demo schon ein wenig die immer gleiche Landschaft auf den Keks geht.
Wenn das Ding mal 25 Eus kostet, dann greif ich wohl zu.

PGR3 und PDZ verkauft unser MM sogar noch für 57 Euro, ebenso Kameo.

aimroth
offline

Mein letzter Film war COSMOPOLIS, der neue David Cronenberg mit Teenieschwarm Robert Pattinson.
(Habe mich quasi in die Premiere geschlichen )

Keine leichte Kost (wie ja auch schon die Romanvorlage von Don DeLillo) und auch nicht Cronenbergs Bester, aber absolut sehenswert! Vor allem Pattinson hat mich echt überrascht.

https://#/cosmopolis.derfilm
Geändert von aimroth (11.06.2012 um 10:21 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Guten Morgen (ich habe die rechteckige Klammer auf meiner Tastatur gefunden - musste ich doch gleich mal "ausnutzen" )

Two World

Was für "Dinge" hast du denn gelesen @ Daywalker? Im übrigen Congratz zur Benutzung der Schnellreise auf den Zitternen Insel Werde die Shivering Island wohl nochmal spielen MÜSSEN und das mit einem neuen Chara (keine 6fach Schlag + 100 Schleichfähigkeit etc Old School eben, Schwert packen und von vorne feste druff), da ich die letzten 30 Pkt haben möchte...schon ein wenig ärgerlich, das ich keinen "Vor der Entscheidung" Spielstand angelegt habe.

Daywalker, hast du eigentlich auch jede Höhle, Burg, Grotte, Verlies "besucht" (die 400?=)) - wie lange bist du jetzt dabei?

Naja, ansonsten bin ich derzeit froh, das die Spielschwemme ein wenig abgebbt ist und jage des Nachts entspannt mit Alucard durch Draculas Schloß. Am WE hatte ich mit Freunden eine GH 2 (winke @ TB) Party veranstaltet und musste sie in herrgottsfrüh aus dem Wohnzimmer tragen und auf die Straß setzen . Yep, es rockt und wirklich amüsant zu beobachten, wie die Freunde sich mit den ersten Riffs quälen bzw. die Mithörer. Naja ich selbst lege es ab und an ein und spiele 1-2 Songs am Tag. Ungefähr die Hälfte der Songs auf 5 Stern (EASY). "Normal" hatte ich mal probiert und zumindest ein Lied geschafft, ist aber wirklich die Hölle...man muss verdammt konzentriert sein und auch mal 1-2 Töne auslassen...für den Anfang...ansonsten denke ich auch, alles reine Übungssache. Wie beim 10-Fingersystem denkt man nicht mehr nach und drückt die Tasten automatisch...irgendwann klappt das auch mit der 4. Prinzipiell denkt man beim Posten (10 Fingersystem) eh nicht nach Durcheinander komme ich immer bei der Combo "Grün" + "Gelb" lang und danach gleich "Rot" und "Blau" lang.....

@Kboa: Glückwunsch! Man kehrt doch irgendwann zurück, weil man weiß, das es einfach toll ist *lol*. Naja, ich kann dir meinen Gamerstag geben, wird aber nicht viel bringen, da ich selten Online spiele (Rainbow Six:Vegas ab und zu im Coop oder Terroristenjagd). Könnte sich aber bei "Two World" ändern...vielleicht... Achja - "Walez San"

@Farbentaub, ich habe den "leicht" *g* zerknirschten Unterton vernommen Und doch weiß ich derzeit nicht, wo ich noch Worms unterbringen sollte...klingt blöd, ist blöd Private Situation verändert u.s.w. u.s.f.

Schade, noch 2 Tage Urlaub und wie gerufen, wird am ersten Arbeitstag auch das Wetter wieder schlechter

Ach @Ash, wie lange hast du jetzt schon die Xbox 360? Im Saturn (nach der 3. Konsole ) hiess es, das sie nach 12 Monaten nicht mehr im Markt umgetauscht wird, sondern an Microsoft geschickt werden muss?!

Na denn, schönen Wochenanfang und bis später + Gruß

Walez
offline

(Threadstarter)
Hey cool, das meine kleine positive "Call of Duty 2" Rezension zu einer Kaufentscheidung beigetragen hat und du es nicht bereutest.

Am WE habe ich meine restlichen PS 2-Games (schnief, feine "Dark Chronicle") gegen "Rigde Racer 6" eingetauscht *irgendwie Irre, das man anfängt, sich Games zu kaufen, die man sonst nie holen würde* und werde es heute wohl wieder verkaufen. Nicht der Hauch von Geschwindigkeit und teilweise fade Optik - in Klasse 4 mag es ein Geschwindigkeitsrausch geben, doch bis dahin mag ich mich, angsichts der kruden Steuerung, nicht hinquälen. Ich liebe Drifts und arcademässiges Feeling, doch "RR 6" ist nur übertrieben und ein gutes Gefühl für das Handling der Wagen entwickelt man nicht...naja, eine Weile spiele ich es noch und bilde mir am Ende der Woche ein Urteil.

Hier einfach mal ein kurzes Feedback zu den bisher gezockten/angezockten Games:

1.) Call of Duty 2: *lol* Optik und Spielgefühl ; das in den Mag beschriebene angebliche Ruckeln bei Rauchgranaten, trat ein einzigesmal am Ende der letzten Mission auf. Mitten drin, statt nur dabei (argh, blöder Spruch) 9/10

2.) King Kong: War irgendwie nicht mein Spiel. Optik ist auch ziemlich gut, wenn auch nicht sehr abwechslungsreich (der Dschungel ist leider nunmal grün). Mit Kong zu spielen, ist ziemlich cool, doch mit Jake fand ich es einfach nur anstrengend. Wer kleine Schockeffekte liebt und sich nicht vor Spinnen und Tausendfüssler ekelt, kanns mal probieren. 6/10

3.) Amped 3: Funsport eben. Hochaufgelöst sieht der Schnee nett aus. Gute Steuerung, etwas behäbig und einige optische Bugs - chilliger Storymodus.
8/10

4.) Need for Speed: Most Wanted: Kennt man, liebt oder hasst man. Ich mags, nur die Ruckler hätten etwas dezenter ausfallen können. Wenn ein Arcaderacer, dann biete nur den...und hier kann man auch driften. 8/10

5.) Gun: Yeah, Wild Wild West - Klar, ist die Grafik nicht der Reisser, aber das Spiel rockt und hätte auch von Rockstar sein können. Viele Nebenmissionen (Gold schürfen, Pony Express, Kopfgeld, Jagd gehen...) und eine gut performte Story mit allen Westernklischees *g* 9/10

6.) Ridge Racer: siehe oben, Sowas liebt Japan? Ich liebe meine europäischen Spielegeschmack - aber das Thema hatten wir schonmal 3/10

7.) Fifa: Habs mal ausgeliehen und richtig Bock auf ein Fussballgame mit solcher Optik, doch das Design ist anno 2002 ohne nennenswerte fussball-tech. Finessen und einer wirklich miesen Optionsvielfalt bzw. nur ein Bruchteil von auswählbaren Mannschaften...gehört auf den Müll und nicht für 70 Euro in den Handel 2/10

8.) PGR 3: siehe @Daywalker, nur bin ich kein Onlinegamer und fand es nach dem "durchspielen" etwas eintönig (Gold oder Platin ist mir ehrlichgesagt zu anstrengend und eine Onlinekarriere strebe ich nicht an). Doch das km/h-Gefühl und die Grafik ist umwerfend, auch wenn es neben der Strecke ruhig etwas belebter sein könnte...aber für ein Erstlingswerk 8/10

9.) Perfect Dark Zero: Für mich die Entäuschung schlechthin. Der Anblick entzückt, doch hinter dem Äusseren ist nichts. Onlinegamer können sich ruhig ranwagen, da mag das Spiel durchaus sein Potenzial entfalten und hat enorm viele Spielmodis, doch Soloplayer würde ich davon abraten - die Story ist einfach nur banal und langweilig. Offline 4/10, Online 8/10

10.) Condemned: Nur 2 Stunden angetest-Atmosphäre ist enorm dicht, aber das Spielprinzip zu simpel ...bisher 7/10

Fazit: Wie jetzt schon mehrfach festgestellt (Hoover, Number & myself), sind einige gute Titel dabei, aber kein wirklicher MUST HAVE. "Gun" oder auch "Tony Hawk" könnten welche sein, doch diese gibt es nicht minder schlechtaussehend auch auf den alten Konsolen. Rennspielfetischisten werden meines Erachtens gut bedient, ein paar nette Shooter sind auch dabei, jedoch für PC-Gamer uninteressant, da es selbige auch dort gibt. Mir wars bekannt und ich bin durchweg zufrieden, da ich optisch angesprochen werden (dank hoher Auflösung) und ich endlich auch mal eine "PC-Shooter" wieder ruckelfrei zocken kann, ohne selbige Summe oder gar mehr in ein neues Mainboard incl. Chip + Grafikkarte investieren muss.
Und die Release-Liste verspricht kommende Titel, die hoffentlich einfach nur geil werden. Wenn dann noch Rockstar seine Spiele weiterhin auf einer Xbox umsetzt, dann nur noch Smile ohne Ende *lol*

Sorry, wurde doch etwas lang, aber fand, ein Gesamteindruck (wenn auch einseitig, da nur von mir ) könnte weiterhelfen...Ciao
Epic hat detailierte Informationen zum neuen "Annex" Spielmodus von Gears Of war bekannt gegeben. Der neue Spielmodus erscheint zusammen mit diversen Bugfixes am 09. April 2007 als Update über Xbox Live. Das Update wird kostenlos sein.

Hier die komplette News Meldung von Epic:


Gears of War Gears Up With A New Game Type

What’s old and new and red all over? That would be Gears of War, once a new multiplayer game type is released by way of a download from Xbox LIVE on April 9. Read on to get the specs on the new way to enjoy a game you already love, and then hop online to experience multiplayer all over again!

Annex

Objective: Capture and hold key locations to collect enough points to win the round.

Description: In Annex, you win by keeping control over key map locations, or objectives, long enough to collect a winning number of points. Every map has two to five identified objectives available for capture, with one objective active at a time. Objectives are based on map weapon-spawn locations and have a potential value of 60 points toward either team’s score. Teams collect those points by maintaining ownership of an objective until all its 60 points have been distributed. Every second that a team controls an objective, the team gets one point. When an objective falls to zero points, the next objective is selected at random.

On the HUD, the current objective appears below the team scores at top left. This indicator contains several pieces of relevant information. The weapon icon inside the circle indicates which weapon-spawn location is being used as the objective. The compass along the outer edge of the circle shows the relative direction to the objective. The number inside the circle indicates how many points remain at that objective and the background icon color indicates which team currently controls it. No color means the objective awaits capture, a red icon means the Locust Horde hold the objective and a blue icon means the COG hold it. When the icon in the indicator circle fills, the corresponding team’s score also changes color, the team begins collecting points from the objective, and the point value of the objective drops.

On the map, a projected ring marks the physical location and boundaries of the objective in the world. The ring’s color indicates the current captor: White means neutral, blue COG, and red Locust. To capture an objective, players must stand inside the glowing ring uncontested for a short period of time. How long depends on how many teammates stand in the ring at once. One player can capture an objective in eight seconds, two players in four seconds, three players in two seconds, and four players in one second. Once a team takes an objective, they are not required to remain inside the ring to maintain ownership. The captured objective’s points drain until an opposing team member enters the ring, or until its points fall to zero.

Round scores can be set as low as 120 points or as high as 480 points. The first team to reach the target score wins the round.

Respawns: Infinite, wave-based every 15 seconds.

Options:

* Selected Map: Which map or series of maps to use.
* Number of Rounds: Number of rounds required to win the match.
* Bleed-out Duration: Amount of time before a player dies while DBNO.
* Bound Score: Number of points required to win a round.
* Friendly Fire: In a player match, whether teammates can damage each other.
* Private Slots: In a player match, number of player slots reserved for friend invites.
* Weapons Swapped: In a player match, whether the person who sets up the match can determine whether weapons that appear in the maps are replaced or removed.

Updates:

* Annex became available as a Gears of War multiplayer game mode in the April 9 update.


************************************************** **********
**************************************

nun, spätestens am 9. april werde ich wohl wieder GoW in die box hauen, freude - freude - freude

Walez
offline

True Grit
Besserwisserische Göre trifft grummeligen, aber geschwätzigen Outlaw. Im großen & ganzen ein nettes Filmchen, doch ich muss den vereinzelten Kritiken recht geben, die den berühmten Coen-Wortwitz vermissen. Klar hat die Kleine eine paar sehr nette verbale Statements "auf Lager", doch wenn ich Jeff Bridges sehe, sehe ich Lebowski und messe ihn "leider" auch mit dieser Rolle...ein wenig Dazu finde ich, das die Coen den Schluß versaut haben, denn wie schon in "No Country for an Old Man" muss der Zuschauer noch eine kleine moralische Ansprache ertragen. Anstatt den Film mit einem Knall abzuschliessen, gibt es noch einen "minutenlangen" Monolog über den Sinn des Lebens *gäääähn* und mochte ich die Kleine noch als Kind, war sie mir als erwachsene Frau zutiefst unsympathisch...

7 von 10 blauen Bohnen, die alle schneller sind als DU!

Walez
offline

Babylon AD - was kann man groß darüber sagen? Vielleicht: Besser als gedacht. Er hat seine guten Momente, flacht am Ende aber leider ziemlich ab. Doch wer Vin Diesel mag (ich nicht ), kann ihn blind anschauen.

6 von 10 gelungenen Feldzügen von Alexander der Große

Walez
offline

Oh wie mies! Habe mir auf Watchever "Carnivale" angeschaut und gestern die letzte und zweite Staffel beendet. Wie töricht von mir zu glauben, das die Serie nur auf zwei Staffeln ausgelegt war. Ist sie natürlich nicht und wie anno vor einigen Jahren bei "Twin Peaks", endet sie mit einem bösen Cliffhanger. HBO hatte mit "Carnivale" bisher zum ersten und einzigen male eine Serie eingestellt - zu teurer Cast und zu aufwendiges Setting, bei zu geringer Zuschauerbeteiligung. "Carnivale" ist schwergängiger Tobak, kommt aber mit Staffel 2 erst richtig in Fahrt, wobei ich nicht verstehen kann, das man bis zum Ende der 1. Season doppelt soviele Zuschauer halten konnte, die sich aber dann nicht mehr dafür interessierten, wie der Kampf zwischen Gut & Böse ausgegangen ist (eek).

Wirklich Schade, denn Carnivale war anspruchsvolle, aber zugleich spannende und mystische Serienkost um Ben Hawkins und Pfarrer Justin. Teilweise bildgewaltige Landschaftsaufnahmen, bei deren ansehen man förmlich den Staub zwischen den Zähnen schmecken könnte. 8.5 von 10 artistischen Showelementen.
Geändert von Walez (24.11.2013 um 21:09 Uhr)

solrac
offline

nun, ich dachte auch so wie du, hab mich dann aber doch für XBox 360 entschieden. das mit dem hardware vorsprung ist schwachsinn, du musst nach den spielen entscheiden die rauskommen, für mich als rollenspiel fan ist XBox 360 prima. ich sag nur Oblivion(dafür soll ein grafik patch rauskommen, den die PS3 NOCH nicht nutzen wird, zu wenig ram, außerdem muss Bethesa tricksen, denn das bluray laufwerk ist zu langsam um alle daten wie bei Xbox360 sofort auszulesen) Two Worlds, Overlord,X3(ok kein richtiges RPG) Mass Effeckt(auch kein richtiges RPG) oder auch actionspiele wie das (noch) exklusive ach wie heißt es Bioshock glaub ich. und die anderen hammer spiele C&C 3 oder auch nicht exklusive wie Assasins Creed,Stranglehold usw.....usw.... Ich dachte auch erst ich solle warten und ich würde es bereuen nicht zu warten aber das stimmte nicht. Doch wennn du warte möchtest kann ich das verstehen, denn es ist ja nur noch ca. 1 monat