Login / Registrieren
Willkommen im Android Apps Forum

TheDaywalker
offline

Zu Battlefield 2, habe es leider in den Läden nicht gefunden für 30 Euro, der EA Vertreter sagte mir, das er sich nicht vorstellen könnte, das die Spiele billiger werden, jedenfalls die EA eigenen, das passiert frühstens 1 Jahr nach Release, da habe ich Kameo mitgenommen.
Battlefield, und viele andere EA-Spiele, wurden gerade erst auf 30€ runtergesetzt. Bei Saturn hab ich´s für 30€ gesehen und bei Amazon ist es auch schon für 28€ zu kaufen.

TheDaywalker
offline

hab mir vorhin auch die "Need for Speed: Carbon"-Demo runtergeladen (gestern gab´s n Upgrade von 1 auf 16 mbit-DSL, jetzt machen auch 1 GB-Downloads Spaß ). Ich war total erschrocken, als ich mit dem Gallardo durch die Gegend gefahren bin...die Grafik ist ja total grottig. Das Spiel kommt mir nicht ins Haus!

Ansonsten hab ich mir heut noch PDZ gekauft..und was soll ich sagen...mir gefällt´s ziemlich gut! Nach 2 Stunden kann ich sagen, dass PDZ die 20€ mehr als wert sind. Ich finde die Grafik ganz nett, die Musik ist super, die Atmosphäre gefällt mir, einige der Level sind klasse...und auf dem einfachen Schwierigkeitsgrad ist es schön leicht...da kann ich auch nach einem 12 Stunden-Tag noch ein wenig entspannt spielen.

Und seit ein paar Tagen sind die kostenplichtigen Add-Ons für die deutsche Version von "Oblivion" auf dem Marketplace. Die habe ich mir sofort geholt...aber wegen eines kürzlich erst gekauften "Top Spin 2" leider noch nicht antesten können.
Ich glaube, bis zum Erscheinen von "Gears of War" hab ich jetzt erstmal noch genug Spiele...und nach GoW kommt dann ja schon der Wii mit "Zelda" und "Red Steel"...uiuiuiui...das werden noch feine kommende Monate...

D-day ego
offline

jA die xbox360 hab ich auch schon und zwar das 400€ Paket Nich Core
ist doch total sienlos wer sich das Core System kauft da es keine Festplatte hatt
und die Memory Cards schnell voll sind.Dann hat es noch einen Funk Controller auch noch.was viel besser is. Und Nicht zu vergessen das Headset.Da muss man zugreifen.ich muss einen minus Punkt ansprechen(anschreiben) und zwar die
Lüftung is zu laut ansonsten Top und nich so teuer (600€) wie PS3.

Und was auf deine fragen wegen den Spielen betrifft zum start hab ich mir erst mal nur eines gekauft und das ist FarCry. KANN ICH NUR EMPFEHLEN .

Walez
offline

(Threadstarter)
Hi,

Splinter Cell soll ab heute schon erhältlich sein. Hat ja durchweg (nur leider nicht in der GAMES aktuell, denn die haben das Spiel nicht getestet - nur auf der DVD soll es laut Inhaltsangabe einen Vorabtest geben) sehr gute Bewertungen bekommen. Von Fifa 2007 für die 360 habe ich mich jetzt erstmal gedanklich verabschiedet, denn siehe hier

"... Allerdings reagieren die Spieler bei der Xbox 360-Version recht spät auf Ihre Controller-Befehle. Dies erschwert es sich an Spielern vorbeizudribbeln. Hier hilft auch die First-Touch-Steuerung mit dem rechten Stick wenig, da Ihr Akteuer abermals eine Denkpause einlegt." (aus Games aktuell November 2006)

Bitte? Das ist ja nun mal völlig für'n Ar***! Bei "PES 6" wird mittlerweile durch die Schultertaste der Empfänger aktiviert und man kann den Ball entgegenlaufen..., doch bei Fifa 2007 darf ich mit Verzögerungen rechnen. Hinzu kommt, das ich mir beim Umfang ebenfalls reichlich veräppelt vorkomme. Nur noch 6 Ligen, incl. Spieler die aussehen als seien sie einem Wachsfigurenkabinett entsprungen, erfreuen mich nun...oh man! Hab meine Vorbestellung erstmal gechancelt.

Derzeit liebäugle ich immernoch mit "Der Pate". Schnitt durchweg mit gut ab und soll sogar noch ein paar Missionsziele mehr haben, als die ursprüngliche Xbox und PS 2 Version....ui ui ui.

Und, hat schon jemand News von der Xbox-Live-"Front"? Vielleicht sogar schon Full HD getestet?

bye

TheDaywalker
offline

Daywalker, hast du eigentlich auch jede Höhle, Burg, Grotte, Verlies "besucht" (die 400?=)) - wie lange bist du jetzt dabei?
östlich einer gedachten Linie von Bruma über die Kaiserstadt bis hin nach Leyawiin war ich in jedem Dungeon, den ich gefunden habe. Wie viele ich im Westen gesäubert habe, kann ich nicht sagen. 90% würde ich aber spontan schätzen. Insgesamt waren´s schon recht viele, sonst hätte ich jetzt keine 1,5 Millionen Gold. Da ich doch ein wenig schneller mit dem Add-On durchgekommen bin, habe ich jetzt gerade mal so 235 Stunden auf der Uhr.

Two World

Was für "Dinge" hast du denn gelesen @ Daywalker?
weiß ich wirklich nicht mehr. Allerdings habe ich gerade nochmal rumgeguckt und -gelesen...ich werd´s mir morgen noch vorbestellen...ich weiß nur noch nicht, ob die normale oder die Collector´s Edition.

UHecker
offline

Auch wenn es - hoffentlich jetzt zum letzten mal - offtopic ist:

@DarkDome: eine Meinung zu vertreten ist etwas vollkommen anderes, als die eigene Meinung als die einzig richtige hinstellen zu wollen oder jemandem etwas schlicht zu unterstellen - und genau das haben Johnjoy2 und Du getan. Nichts anderes. Insofern frage ich mich, wer hier wessen Meinung nicht akzeptieren will. Ihr müsst Ihr ja nicht zustimmen, es recht wenn Ihr es einfach akzeptiert.

Johnjoy unterstellt Goldsmith nur aufgrund der zwei Worte "das neue", auf Apple-Werbung reinzufallen. Dabei begeht er zwei Fehler: zum einen ist diese Formulierung kein Alleinstellungsmerkmal von Apple, da gibt es etliche weitere Beispiele aus allen Branchen ("das neue Pril", "der neue VW Golf" etc.), zum anderen finde ich es ziemlich weit hergeholt, nur aufgrund dieser zwei Worte eine derart weitreichende Schlussfolgerung ziehen zu wollen.

Und nur um auf Deine Unterstellung noch kurz einzugehen: wenn ich mir die Mietkaution nicht leisten kann rede ich zu aller erst mal mit meiner Hausbank.

TheDaywalker
offline

Sicher, das Game, welches wochenlang in Deutschland als Importversion die Charts angeführt hat, wäre hier der totale Ladenhüter geworden, wenn man es offiziell in Deutschland bekommen hätte...blubb blubb
wenn du meinst... blubb blubb
kennst du die aktuellen deutschen Verkaufscharts? In den Top10 von Ende April (die aktuellsten, die ich kenne) stehen 10 NDS-Spiele, darunter so aktuelle Perlen wie Nintendogs...und das gleich mit 2 verschiendenen Versionen. Wo ist z.B. ein erst kürzlich erschienenes Final Fantasy XII für die PS2, die eine riesige Hardwarebasis hat? Deutschland ist nach allem was ich so lese kein Videospielmarkt, in dem die "klassischen" Spiele so überaus erfolgreich auf ner Xbox360 sind. Das von dir erwähnte COD2 hatte lt. GfK Anfang 2006, also nicht lange nach Launch, Verkaufszahlen von ein paar hundert Stück pro Woche. Kann man zwar alles nicht auf "GoW" übertragen, aber mir zeigt es, dass man nicht zu viel von Verkaufszahlen in Deutschland erwarten sollte. Und wo schrieb ich etwas von Ladenhüter? Ach ja, ich kenne persönlich zwar nur 3 Leute, die ne Xbox360 haben. Außer mir hat keiner davon "GoW", durchgespielt haben es aber alle.

Zu den Hardwareverkaufszahlen. Ich hatte im letzten Quartal 2006 etwas von 200.000 Xbox360 gelesen und jetzt die Tage 250.000. Hinzu kommt, dass in Frankreich im ersten Quartal 2007 knapp über 40.000 Xbox360 verkauft wurden (jaja, Quelle kannst du dir selbst rausblubbern äh ...suchen). Für mich sehen die 250.000 deswegen auch nicht so verkehrt aus.

Aber ist halt alles nur meine Interpretation diverser inoffizieller Statistiken, soll doch jeder denken, was er will. Von Verkaufszahlen hängt das Leben ja nicht ab...

TheDaywalker
offline

ich habe am Wochenende die Demos zu "Ninety Nine Nights" (oder so ähnlich) und zu "Saint´s Row" kurz angespielt. Ich fand beides ganz nett, aber auf jeden Fall ist NNN kein Spiel für das ich den Vollpreis bezahlen würde. Dafür besteht das Spiel doch zu sehr aus dumpfen "Buttonsmashing". "Saint´s Row" wäre eine Überlegung wert. Allerdings kommt im 4. Quartal ja noch der Nintendo Wii raus und als Nintendo-Jünger und Mario-Verehrer hat der Wii natürlich Vorrang vor allem anderen...eventuell muss ich sogar meinen Job kündigen, weil ich keinen Urlaub mehr habe, aber natürlich 2 Wochen lang durchspielen muss.

"Dead Rising" wird den Weg wohl nicht auf meine Box finden. Ich habe zwar nichts dagegen 1.213.783 Zombies zu töten, aber nach dem was ich bisher so gesehen habe, sagt mir das Spielprinzip nicht wirklich zu. Für mich sah es bisher so aus, als stünde die einzige Abwechslung darin, neue Möglichkeiten zum Töten der Zombies zu finden. Naja, vielleicht lade ich mir doch mal die Demo runter.

Walez
offline

(Threadstarter)
KOOP habe ich noch nicht gespielt, du meinst das man an einer Konsole mit 2 Leuten spielt oder ?

*Luft anhalt; japs* ===> "an einer Konsole mit 2 Leuten" ===> SCREAM! Gibt es sowas überhaupt noch? Nein, ich meine eine richtige Coop-Kampagne. Einer hostet und verschickt eine Einladung. Der Charakter "Dom", der mit dir durch die Act's läuft, wird dann vom anderen Mitspieler übernommen.

soyo
offline

Hi
Taffe Mädels und Pacific Rim
Schauen und vergessen.
Nur was für Fan's.

Da schau ich lieber NEW TRICKS (Serie) , erinnert mich an Spacecowboys . und überbrückt die Zeit bis Death in Paradise wieder kommt.
MfG soyo
Geändert von soyo (29.12.2013 um 20:00 Uhr)

xbrtll
offline

Project X

Naja, was soll man dazu sagen?
Dass man keinen tiefgründigen Plot erwarten kann, versteht sich denke ich von selbst. Ich kann mich gut der Bewertung von Walez hier im Thread anschließen und verteile entsprechend 8 von 10 Nikolaus-Piatas.

Mehr oder weniger Kontrastprogramm dazu

Salmon Fishing in the Yemen

Ein (fast) durchgehend sehr ruhiger Film mit einigen gut platzierten Gags. Auch wenn die Übersetzung des Chats zwischen Premier und Pressesprecherin eigentlich der größere Witz war. Hat mir eigentlich gut gefallen, auch wenn der Verlauf der Geschichte dann doch etwas zu vorhersehbar bzw. "gewöhnlich" wurde. Hier gibt's dann 8 von 10 umgesiedelten Lachsen.

soyo
offline

Hi
Mein Film kommt erst
HIGH NOON (Zwölf Uhr Mittags) Sonntag 2.1 um 1:30Uhr Das Erste (digital remastert und HD)
Na da bin ich mal gespannt .
Bei Arte hatte ich bei RED RIVER auch gehofft , aber Die durften dann doch nur das Orig. senden.

MfG soyo

farbentaub
online

Ja, das war einer der härtesten. Ich weiß nicht mehr, wie viele Versuche und Flüche der mich gekostet hat. Es ist der Stimmung auch nicht gerade förderlich, dass man immer dann stirbt wenn der [beliebiges Schimpfwort einsetzen] schon kurz vorm Ende steht. Da fällt es schwer, die nötige Ruhe zu bewaren.

Ich weiß nicht warum, aber Guitar Hero 2 reizt mich überhaupt nicht. Das fällt für mich in die Kategorie Wii -> kurzweiliger Spaß. Dafür ist mir das Teil doch zu teuer.

Bei Okaysoft werden die PC- und 360-Version von Bioshock unter "2. Quartal 2007" angezeigt. Und Virtua Fighter 5 - für PS3 natürlich - ist schon lieferbar? Sollte das nicht auch für die Box erscheinen? *haben will*
zu oblivion:
abgesehen von dem preis den man für das addon löhnen soll, ist das natürlich mehr als unschön.

zu GoW:
habe gestern ein paar mal probiert, ob das angekündigte "Annex" als update zur verfügung steht, war dann aber doch nix.

andererseits war über ostern eh keine zeit zum daddeln, war eigentlich seit letzten donnerstag nur mit familienfeiern ausgelastet
spielen kann man aber immer und die auszeit hat mir glaube ich mal ganz gut getan.
wenn ich jetzt noch meinen neuen zaun gesetzt, gestrichen und den garten auf vordermann gebracht habe, kanns wieder losgehen.
manche in meiner freundesliste scheinen ihre box garnicht auszuschalten. ich habe jetzt gerade mal 2950 GS (seit 08/2006), andere haben in der gleichen zeit 15.000 dazu bekommen
mir ist da mein haus, meine frau, mein sohn und die katze, achja ich vergaß die restliche familie, leider im weg
ständig erwarten die, dass man sich um die kümmert und etwas tut, wie ignorant!

in diesem sinne, man hört sich

alceleniel
offline

Da muss ich aber mal korrigieren... die verbesserte Grafik für Oblivion wird bei der PS3-Version schon drin sein. Deswegen bekommt die XBox360-Version ja den Patch.... und wer sagt, dass Mass Effect kein richtiges RPG ist? Es sieht zwar aus wie ein Shooter, wird aber ein waschechtes RPG... etwa im Stile von Knights of the old republic.

Number
offline

@ashdevil77

Ich weiß, wie man Morrowind/Oblivion spielen kann, aber ich habe keine Zeit und auch keine Lust, 200 Stunden mit einem Spiel zu verbringen, denn so toll und abwechslungsreich sind die Nebenquests nun auch wieder nicht, daß man die alle spielen muss. Zudem sind mir Belohnungen, die nicht notwendig sind um ein Spiel zu schaffen eigentlich ziemlich egal. Ich habe mich in Morrowind hinterher nur noch gelangweilt, zumal dort auch die Hauptquest absolut fade war (meine Meinung). 200 Stunden "Gehe nach A, hole Gegenstand B, dann laufe nach C und bringe es Person D!" geht mir irgendwann halt auf den Sack.
Ich weiß nicht mal, ob ich Oblivion überhaupt durchspiele, denn gestern war es mehr die Langeweile, die mich dann dazu trieb es doch mal anzufangen und ein bisschen Sightseeing zu machen. Mir ist die Welt nach wie vor ein wenig zu steril und ich halte Gothic 1 und 2 immer noch für die athmosphärischeren Spiele, auch wenn man die nicht direkt vergleichen kann. Gothic 3 wurde ja leider durch Größenwahn der Entwickler und offensichtlich fehlende Betatests völlig versaut und ist somit imho nicht mal einen Blick als 5 Euro-Game mehr wert.

Spiele und Konsolen kaufe ich meistens vor Ort(Service), könnte ja immer mal sein, das es bestimmte Angebote oder Aktionen gibt, gerade jetzt so kurz vor dem heiligen Fest
Großer Fehler, meiner Meinung nach. Ich war gestern auch mal beim MM, brauchte noch eine Audio-CD und habe mal die ach so tollen Angebote durchgestöbert. Für die 360 nicht ein Game runtergesetzt, sogar im Gegenteil. War kürzlich TDU noch für 55 Euro zu haben, wollten die gestern 64 Euro. Kameo nicht als Classic vorhanden, nur als "normale" Verison und nach wie vor für 59 Euro, TR Legend für 40 Euro. Gibt´s alle Titel trotz Versandkosten im Internet erheblich billiger und werden daher von mir schon seit Jahren nicht mehr vor Ort gekauft.

Walez
offline

(Threadstarter)
Meinst du damit wirklich die potentiellen Verkaufszahlen nur für Deutschland?

@Daywalker: Nein, bis heute weltweit! Von GoW wurden bis heute ca. >3 Millionen Einheiten verkauft. Klar habe ich mit meinen 100.000 Stück nur gemutmaßt (ich gehe sogar noch von mehr aus :P), doch das in Deutschland bisher nur ca. 250.000 Xbox 360 verkauft wurden, halte ich für ein Gerücht. Du schreibst "nach deinen Informationen"...wo kann man diese nachlesen/überprüfen? Ich hatte mir nämlich gestern Abend mal die Mühe gemacht und versucht herauszubekommen, wieviel 360 in Deutschland bisher verkauft wurden - und partout nichts gefunden. Ich bin jetzt bestens darüber informiert, wieviel Wii's bisher in Frankreich abgesetzt wurden, kenne die Verkaufszahlen aus Australien, bin bestens über das "auf" und "ab" der 360-Verkäufe in Japan im Bilde, weiß, das Microsoft es geschafft hat, bis Jahresende ca. 10 Mio Konsolen zu verkaufen, frischte die Zahlen zu den Verkäufen in den USA auf usw., aber NULL Info über Deutschland. Dachte mir dann, probiere es doch über die Game-Verkäufe - Call of Duty 2 soll sich beim Start bestens verkauft haben, Media Control füttert Webseiten und Magazine mit den neusten Charts, doch auch hier Fehlanzeige. Also, wenn irgendwer Zahlen haben sollte <== bitte hier reinposten

Achja, nochmal zu "Gears of War" (Crackdown könnte etwas hochgegriffen sein) & warum ich glaube, das mindestens 100.000 Stück nach Deutschland verkauft wurden. Klar ist meine Friendlist kein Maßstab, doch irgend woher muss man die statistischen Werte ja beziehen. Von den 5-6 Freunden aus dem RL, die eine 360 haben, hat sich jeder "GoW" gekauft. Aus meiner Friendlist (ca. 24) hatten ungefähr 15 Compadres "GoW" gezockt - weiß natürlich nicht, ob jeder seine Version gekauft hat . Dazu kommt auch noch der Faktor, das man durch die Friendlist "in die Games getrieben wird". Nur als Beispiel. Im Moment herrscht eine kleine Flaute, die sich schon über Wochen hinzieht. Nun erscheint demnächst Forza und wirklich jeder (Renngameshasser ausgenommen) wird sich wahrscheinlich auf dieses Spiel stürzen. Ist man davon noch nicht so überzeugt, hört man von allen Seiten (Xbox-Live, Foren), wie geil das Game ist und so weiter. Ich sage nicht, das man diesen "Druck" *lol* nicht standhalten kann (mich interessiert Forza 2 die Bohne), doch gerade bei "Gears of War" haben sehr viele nachgegeben...ist ja auch ein geiles Spiel.

Ich glaub nicht mal, dass es "Gears of War" in Deutschland auf 100.000 gebracht hätte, wenn´s hier veröffentlicht worden wäre, zumal es ja auf jeden Fall ab 18 oder indiziert gewesen wäre.

Sicher, das Game, welches wochenlang in Deutschland als Importversion die Charts angeführt hat, wäre hier der totale Ladenhüter geworden, wenn man es offiziell in Deutschland bekommen hätte...blubb blubb

Number
offline

@Walez

Ja, durchgespielt habe ich. Die Story blieb dünn und auch am Ende blieb alles offen. Nichts wurde geklärt und ich fühlte mich von dem Ende ehrlich gesagt etwas veräppelt.
Die Atmosphäre wurde gegen Ende nochmals etwas dichter, aber ein 2. mal hätte ich es aufgrund völliger Linearität und gescripteter Ereignisse nicht nochmal gespielt.

Ich weiß, daß CoD 2 eigentlich die gleichen Kritikpunkte aufweist, jedoch vermag mich dieses in seinen Bann zu ziehen. Ist eben immer alles eine Frage der Umsetzung.

Gast-Account
offline

@Number666

Seit dem ich bei The Outfit gemerkt habe, dass ich die Cut Version hatte, achte ich darauf Abgesehen davon, wird es keine Cut Version von GoW geben. Finde ich gut, dass die Programmierer das hart durchziehen.

Bei Burnout 2 hat man nur Rennen gefahren (abgesehen davon hatte ich die PS2 Version auch gesehen, nachdem ich die GameCube Version gespielt hatte und kann sagen, die PS2 Version war vielleicht lahm.) und beim 360 ist mehr Abwechslung, d.h. man fährt nicht nur Rennen, sondern macht Crashs und diverse andere Sachen. Aber Du hast Recht, unsere Geschmäcker sind sehr verschieden Außer bei Kameo

Was mir jedoch bei Spielen wichtig ist, ist dass die Spiele nicht zu realistisch sein sollen, d.h. von Optik her gerne, aber bitte nicht in der Steuerung und in der Spielweise. Daher mag ich Spiele wie Burnout und hasse eigentlich Spiele wie PGR3. Spiele sollen Spaß machen und nicht einen Ärgern.
PS: Du vergleichst auch Äpfel mit Birnen. Realität und Spiel In Spielen schleiche und verstecke ich mich nicht gerne, sondern spiele offen (Habe ja unendlich viele Leben). Ich denke Du bist bei CoD2 immer ein Sniper oder

Jogybaer
offline

Zitat von Goldsmith:
weil Werbung für mich schlichtweg nicht stattfindet
Dann darfst Du die Wohnung nicht verlassen. Und das Dumme an einer subtilen Beeinflussung ist, dass Du nicht merkst, dass Du beeinflusst wirst. Und wenn Du tatsächlich der Ansicht bist, dass Du gegen solche Beeinflussungen völlig immun bist, dann überschätzt Du Dich deutlich.

Übrigens: Deine Erinnerung an schwimmende und schanzenspringende Autos zeigt sehr schön, dass Werbung auch bei Dir funktioniert.

Zitat von Jojhnjoy2:
Du kannst dabei noch so rational denken, aber Werbung ist immer intelligenter als du. Werbung ist so intelligent wie der Erfinder der Werbung. Und die Erfinder sind hochbegabt.
Das würde ich jetzt nicht unterschreiben. Mein Gott, ich habe einen Doktortitel und ich denke mal, dass ich dem größten Teil der Werbeschaffenden intellektuell haushoch überlegen bin (ich habe ab und an auch mit Werbeagenturen zu tun). Das nutzt mir aber rein gar nichts, da (gute) Werbung das Unterbewusstsein ausnutzt und das kann ich auch mit noch so viel Intellekt nicht vollständig kontrollieren.

Gruß, Jogy
Geändert von Jogybaer (14.06.2013 um 19:41 Uhr)

Hoover
offline

Ja, dank der Tatsache, daß MS ein paar hundert Millionen Verluste nicht sonderlich interessieren.

Das ist natürlich ein großer Vorteil für MS. Allerdings denke ich das diese Verluste auch bei einem größeren Erfolg in Japan angefallen wären. Eine Komplett neue Marke auf den Markt zu bringen ist immer mit einem enormen Werbeaufwand verbunden. Und schließlich konnte MS nicht auf so einen weit verbreiteten Namen wie "Playstation" setzen, sondern musste erstmal dafür Sorgen, dass der Name "XBox" sich etabliert.